Bitcoin (BTC) Allgemeines - Miner - Hosting

Bitcoin Miner hosting


 

Coins im Umlauf 17947462
Coins erstellt 17947462
max. mögliche Coins 21000000

 

Aktueller Preis
(EUR)
9228,25 €
+1,11 % (letzten 24h)
Kapital in BTC
(EUR)
165623780402,67 €
 
Aktueller Preis
(USD)
10162,90 $
0,76 % (letzten 24h)
Kapital in BTC
(USD)
182398415479,03 $

Allgemeines

Bitcoin ist der erste Coin, welcher all dies, was wir heute unter Cryptocurrencies kennen ins Rollen gebracht hat. Ohne Bitcoin wäre das Thema Blockchain oder Crypto Coins sicherlich erst viel später zum Tragen gekommen.
Bitcoin wurde erstmals Ende des Jahres 2008 in einem Dokument (Whitepaper) beschrieben. Dieses Dokument wurde damals unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto veröffentlichten. Die Person hinter diesem Pseudonym ist bis heute noch ein Rätzel und es gibt immer mal wieder spekulationen wer es sein könnte. Im Januar 2009 wurde dann hierzu eine Open-Source-Projekt veröffentlicht, welches seitdem von unterschiedlichen Entwicklern weltweit weiterentwickelt, bzw. in neue Bahnen gelenkt wird. Hierbei spielen meistens auch die unterschiedlichen Pools oder auch die Bitcoin Miner Hoster eine große Rolle.

Das besonder zu dieser Zeit war, dass durch die unterschiedlichen Nodes eine dezentrale Datenbank verwaltet. Alle Transaktionen, welche im Netzwerk durchgefürt werden müssen durch die unterschiedlichen Miner bestätigt werden. Erst wenn 51% erreicht wurden, gilt diese Transaktion als final bestätigt und abgeschlossen. Durch diese Bestätigungen der unterschiedlichen Miner, in der Blockchain, kann eine 100%ige Transparrenz erreicht werden. Auch dies war 2009 eine komplette Neuheit, denn jegliche Zahlungen, jegliche Transaktionen können jederzeit und über die komplette Historie, von jedem, nachvollzogen werden. Die Gefahr besteht allerdings auch wiederum darin, dass wenn ein Miner / Mining-Pool eine Mehrheit von 51% erhält (eine sogenannte 51% Attack), er kann somit Transaktionen manipulieren oder gar auch falsche Coins erstellen kann.

 

Wie funktioniert (BTC) Bitcoin Mining

Zum Beginn von Bitcoin konnten die Miner noch Ihre Berechnungen für das Netzwerk auf der CPU und später auf der Grafikkarte durchgeführt werden. Für diese Berechungen, so dass neue Coins gefunden und die Transaktionen bestätigt werden können, erhalten die Miner eine Entschädigung in Form von Bitcoins (BTC). Am Anfang waren es noch für jeden gefunden Block 50 BTC, dann waren es 25 BTC und seit 2017 sind es nur noch 12,5 BTC. Im Jahres 2020 steht das nächste so genannte Halfing an, an welchem der Wert des Coin noch einmal halbiert werden wird.

Solo-Mining

Am Anfang konnten die Miner noch alleine (solo) zu hause hosten und minen und hier auf den Zufall hoffen, dass die Berechung dem erwarteten Block entspricht und somit der neue, folgende Block wird. Da jedoch, um so mehr Miner der Blockchain betreten, die sogenannte "Difficulty" ansteigt, wird es einfach über die Zeit sehr unwahrscheinlich, dass auf diese Art und Weise der nächste Coin noch auf einer wirtschaftlichen Grundlage gefunden werden kann. Aus diesem Grund sind über die Jahre Bitcoin Mining Pools entstanden, in welchen sich unterschiedliche Miner zusammenschließen um gemeinsam den nächsten Coin zu finden.

Mining Pools

Mining Pools sind über die Jahre entstanden und sind heute aus der Welt des Mining nicht mehr weg zu denken. Durch die Pools können sich Miner weltweit zusammenschließen und gemeinsam durch die HASH-Power nach dem nächsten passendem Block suchen. Die Vergütung erfolgt in den neueren Pools meistens auf der Basis von PPLNS (Pay per last N shares) auch die Fee's werden inzwischen auf unterschiedlichen Miner aufgeteilt, so dass eine volle Transparrenz aufgezeigt wird. Als Gegenleistung erhät der Poolbetreiber eine Fee vom Miner, welche im Standard um die 1% liegt.

 

(BTC) Bitcoin Miner hosting

Durch die Entwicklung von sogenannten ASIC Minern, welche speziell nur für die Berechnung von SHA256 gedacht sind, ist sowohl die HASH Power, wie jedoch auch die Lautstärke, Stromverbrauch und somit auch die Hitze stark angestiegen. Branchenführer bei den Herstellern ist hauptsächtlich Bitmain Antminer.

Dies sind die letzten 3 Modelle von Bitmain waren Antminer Z11, Antminer S17 und Antminer S17 Pro

Das Antminer Hosting ist eine richtige Industrie geworden. Der Verbrauch und die Hitzeentwicklung macht einen Betrieb in einer häuslichen Umgebung so gut wie unmöglich.



Wir bieten Ihnen professionelles Bitcoin Miner Hosting in unserem Rechenzentrum. Dieses verfügt über optimale Standards zum Betrieb von Minern.

 

Bitcoin / USDT Cryto Coin Kurs BTC 10146,00 $    |    Ethereum / USDT Cryto Coin Kurs ETH 216,54 $    |    Ethereum Cash / USDT Cryto Coin Kurs ETC 6,2570 $    |    Ripple / USDT Cryto Coin Kurs XRP 0,2910 $    |    Bitcoin Cash / USDT Cryto Coin Kurs BCHABC 314,00 $    |    Litecoin / USDT Cryto Coin Kurs LTC 74,59 $    |    ZCash / USDT Cryto Coin Kurs ZEC 48,59 $
Bitcoin / EUR Cryto Coin Kurs BTC 9222,00 €    |    Ethereum / EUR Cryto Coin Kurs ETH 196,77 €    |    Ethereum Cash / EUR Cryto Coin Kurs ETC 5,7030 €    |    Ripple / EUR Cryto Coin Kurs XRP 0,2644 €    |    Bitcoin Cash / EUR Cryto Coin Kurs BCHABC 285,20 €    |    Litecoin / EUR Cryto Coin Kurs LTC 67,68 €    |    ZCash / EUR Cryto Coin Kurs ZEC 44,11 €

Aktuelle Cryptokurse (Stand 20.09.2019 20:30)
Unser Angebot richtet sich hauptsächlich an Unternehmen und Gewerbetreibenden, wodurch alle Preise exkl. 21% MwSt. ausgezeichnet sind.